Pressemitteilung RWS AG, Hannover

Hannoveraner Traditionsunternehmen startet ins 40jährige Firmenjubiläum Auftakt im EXPOWAL Hannover mit Finanzmesse Zum Start ins Jubiläumsjahr hat die RWS Vermögensplanung AG am Samstag, den 20.01.2018 ihre über 200 bundesweit tätigen Vertriebspartner zu ihrer Auftaktveranstaltung mit Finanzmesse in den EXPOWAL Hannover eingeladen, wo sich alle namhaften Versicherungsgesellschaften und Partnerbanken präsentierten. „Diese Veranstaltung ist für die Beratungsqualität unserer Vertriebspartner von großem Nutzen, da sie, aus erster Hand, die neuesten Produktgenerationen vorgestellt bekommen und ihre Fragen direkt bei den Versicherern und Banken klären und somit gut in das neue Geschäftsjahr starten können“ führt Jörg Christian Hickmann, Vorstandsvorsitzender der RWS AG, aus.

Finanzbranche mit großem Wachstumspotential

Für die Zukunft sieht die RWS AG großes Wachstumspotential, denn immer mehr Finanzvermittler und Finanzmakler verlassen aufgrund der stärkeren Regulierung, den Markt, so dass sich die Teilnehmer in den vergangen 10 Jahren von 450.000 auf 230.000 Vermittler und Makler verringert haben. Der Beratungsbedarf der Kunden ist hingegen gestiegen und die entstandene qualifizierte Beratungslücke muss geschlossen werden. „In den meisten Branchen in Deutschland herrscht ein Verdrängungswettbewerb, d.h. dass nur dann neue Produkte platziert werden können, wenn ein Mitbewerber verdrängt wird. Der Finanzdienstleistungsmarkt wächst von Tag zu Tag und bietet somit einen idealen
Einstieg für Menschen, die in unserer Branche Karriere machen wollen und Geld verdienen möchten“, so Jörg Christian Hickmann. „Um den erhöhten Beratungsbedarf
gerecht zu werden, suchen wir deutschlandweit hauptberufliche Berater und Interessierte, die sich im Nebenberuf verwirklichen wollen“, ergänzt Vertriebsvorstand Jens Burmeister.
Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 -vor 40 Jahren- ist die RWS Vermögensplanung ein anerkannt kompetenter und für seriöse Arbeit bekannter Partner bei der individuellen
Vermögensplanung. „Unser erklärtes Unternehmensziel ist es, unseren Kunden Geldanlagen zu vermitteln, die Rendite, Wachstum und vor allem Sicherheit bieten.“, erklärt Jörg Christian Hickmann, Vorstandsvorsitzender der RWS AG. Die RWS AG hat sich ausschließlich auf staatlich kontrollierte Produkte spezialisiert, wobei das Investmentfondssparen eine zentrale Rolle einnimmt. Die drei von RWS AG initiierten Investmentfonds verwalten ein Vermögen an Kundengeldern von ca. 300 Mio. Euro.

Kontakt: RWS Vermögensplanung, Manuela Dehn, Telefon +49 5 11 9 02 56-71,
Telefax +49 511 9 02 56-74, E-Mail: dehn@rws.de